[HELP] rev. 2018.01.28.1 - Cropping geht nicht + NVENC 97,97% stopp
#1
Moin zusammen,

dies wird also mein erster Beitrag hier ^^

Erstmal vorweg, dass Programm ist super!

Leider habe ich in der Revision @Titel das Problem, dass ich div. Bluray UHD Material nicht Croppen kann. Autocrop findet nix und wenn man den normalen Editor öffnet ohne den Haken für Cropping zu setzen, ist das Bild nur schwarz oder grün, Ton geht.
Mit Haken für den Cropping Editor, lädt er kurz und es passiert gar nix.

Beim benutzen von NVENC als Encoder bleibt es bei 97,97% bei mir stehen und auch nach ca. 60 min passiert da nix mehr :-(

Ich versuche das ganze nochmal nachzustellen und hänge dann ggf. noch Debug Logs an.

Ist das Problem bekannt? Hat sonst noch wer ähnliche Probleme?

P.S. Ich lade direkt die Blu-Ray

LG

Dark
Reply
#2
Wegen dem AutoCrop könntest Du versuchen ob es hilft 'Crop/Resize->Advanced Auto Crop Options->Use FFmpeg' zu aktivieren.
Wegen dem Preview: keine Ahnung.
Wegen NVEnc: Keine Ahnung, hab hier keine Probleme mit NVEnc.

Cu Selur
Reply
#3
Vielleicht mach ich ja auch was falsch.

FFMPEG hatte ich schon probiert, da passiert gar nix.

Ich teste jetzt grad eine mit MakeMKV erstellte Datei, ob das damit besser geht als mit Blu-Ray direkt.

**Update**
Bei dem MKV nimmt er jetzt scheinbar auch wirklich MPlayer, dauert jetzt auch sehr lange.

Bei dem original Blu-Ray Material hat er immer automatisch FFMPEG genommen, obwohl ich keinen Haken drinne hatte...und dann war noch komisch, dass er dann immer bei Frame 239/100 oder so war.
Reply
#4
Ich drück die Daumen. Smile
Reply
#5
Hab nun noch mal alles durch probiert mit verschiedenem Material, will nicht funktionieren. Autocrop, Crop-Editor, passiert nix.

Bin ratlos :-(
Reply
#6
Und ich hab keine Ahnung was Du probiert hast was für unterschiedliches Material Du verwendet hast und kann so in keinster Weise helfen. Smile
Hab hier unterschiedliche Quellen geladen und bei allen hat das Cropping ohne Probleme funktioniert.
Ein DebugOutput mit Level 9 sollte auch enthalten was beim AutoCrop passiert.

Cu Selur
Reply
#7
Das doch mal ne gute info, das werde ich mal prüfen @Debug Level 9

Ich habe nun einmal das MediaInfo für die Hauptfilm-Datei angehangen.
Zusätzlich dann noch den DebugLog Level 9.

Auch stürzt bei mir das Programm bei jedem ersten Start nach einem Systemneustart ab, ich weiß aber noch nicht wieso.
Muss mal schauen, ob ich da einen Dump bekomme o.a.

P.S. Ich habe festgestellt, dass mit z.B. der Free Version von MediaCoder auch das Croppen nicht geht
Reply
#8
Hmm, der Crop-Detection-Aufruf:
"C:\Program Files\Hybrid\64bit\ffmpeg.exe" -analyzeduration 200M -probesize 200M -i bluray:"H:\" -playlist 968 -angle 0 -map 0:0 -ss 490 -ss 10 -t 4.17084 -vf cropdetect=24:2 -f null NUL
liefert immer:
x1:0 x2:3839 y1:0 y2:2159 w:3840 h:2160 x:0 y:0 pts:22522 t:0.250244 crop=3840:2160:0:0
zurück.
Was aber falsch aussieht, ist dass in ihm zwei mal '-ss' auftaucht.
Was kriegst Du als Ausgabe wenn Du in einer Windows 'Eingabeaufforderung':
"C:\Program Files\Hybrid\64bit\ffmpeg.exe" -analyzeduration 200M -probesize 200M -i bluray:"H:\" -playlist 968 -angle 0 -map 0:0 -ss 10 -t 4.17084 -vf cropdetect=24:2 -f null NUL
oder
"C:\Program Files\Hybrid\64bit\ffmpeg.exe" -analyzeduration 200M -probesize 200M -ss 10 -i bluray:"H:\" -playlist 968 -angle 0 -map 0:0 -t 4.17084 -vf cropdetect=24:2 -f null NUL
aufrufst? Interessant ist ob die erkannten Crop-Werte am Ende: 'crop=x:y:h:v' dann andere sind.

Quote:Auch stürzt bei mir das Programm bei jedem ersten Start nach einem Systemneustart ab, ich weiß aber noch nicht wieso.
Ich auch nicht. Smile Wenn Du vorher schon mal ne ältere Version von Hybrid installiert hattest kann es daran liegen, dass die alte Version nicht ordentlich deinstalliert wurde, aber ansonsten keine Ahnung. Was nutzt Du als Firewall und AntiVirus Lösung? Ändert sich was wenn Du die deaktivierst während des Startens?

Cu Selur
Reply
#9
Ich hab nochmal anderes Material versucht, dass ging dann ohne Probleme.

Bleibt aber immer noch das Problem mit NVENC, der nicht richtig funktioniert.
Erstens hab ich immer 100% CPU Auslastung und nur 10% GPU @ 9-10 FPS.

Wenn ich das andere Software versuche, die das auch mit NVENC macht, dann hab ich 100% GPU und 60-80% CPU @120 FPS
Reply
#10
Wenn die GPU ausgelastet ist läuft was falsch bei NVEnc, da sollte die VPU genutzt werden nicht die GPU,....
Dachte auch, dass Problem wäre, dass NVEnc bei die bei 97% stecken bleibt, nicht das die GPU Auslastung niedrig ist.

Wegen dem Speed:
Das einzige was ich mir vorstellen kann, ist das welche Software Du sonst verwendest eventuell beim Decoding auf GPU Beschleunigung zugreifen kann und Hybrid nicht.
Da meine Geforce GTX 980Ti keine HEVC hardware decoding kann, kann ich das leider hier nicht testen und sagen ob es hilft "Config->Input->Use gpu decoding" zu aktivieren oder ob da irgendwo in Hybrid diesbezügliche in Bug ist.

-> Kann da mit den aktuellen Informationen nichts zu sagen, scheint mir aber das Hybrid wohl irgendwie nicht bei Dir so läuft wie Du es willst und vielleicht die andere Software für die besser geeignet wäre.

Cu Selur
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)