[HELP] Kein Outputfile nach dem Rendern
#11
Hmm,..... geht:
"F:\Programme\Hybrid\64bit\Vapoursynth\vspipe.exe" --info "C:\Users\Tobias\AppData\Local\Temp\encodingTempSynthSkript_20_38_32_9010.vpy" -
?
Wie viel RAM hast Du in Deinem System i.d.R. frei ?

Macht es einen Unterschied wenn Du "Filtering->Vapoursynth->Misc->Prefer LibAVSource over FFmpegSource2" und "Filtering->Vapoursynth->Misc->Prefer LibAavLSMASHSource over LibavSource for mp4/mov" dekativierst?

Cu Selur
Reply
#12
Quote:Hmm,..... geht:
"F:\Programme\Hybrid\64bit\Vapoursynth\vspipe.exe" --info "C:\Users\Tobias\AppData\Local\Temp\encodingTempSynthSkript_20_38_32_9010.vpy" -

 Ausgabe:
Width: 1920
Height: 1036
Frames: 1199
FPS: 60/1 (60.000 fps)
Format Name: YUV420P8
Color Family: YUV
Alpha: No
Sample Type: Integer
Bits: 8
SubSampling W: 1
SubSampling H: 1

Ich habe 10,1 GB RAM frei

EDIT: Ich habe es auch gerade das erste mal geschafft einen ganzen Film zu interpolieren. In MKV und mit GPU in Interframe. Es entstand endlich eine Datei im Ausgabeordner Angel         Das Problem, dass ich bei langen Filmen keine Ausgabedatei bekomme wäre so wie es scheint behoben Smile
Reply
#13
Scheint am preset 'fastest' zu liegen, wenn ich das nehme crashed es bei mir auch ohne GPU. (alle anderen Presets haben keine Problem)
-> werde ich mir morgen mal angucken.
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)