This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

FRIMSource und 3D-MVC-Videos
#1
Moin, Selur,

ich versuche gerade, meine Sony MVC-3D-Videos zu bearbeiten.
FRIMSource ist ja vorhanden und daher sollte es eigentlich funktionieren.

Nach dem Laden der MTS-Datei werden 2 Streams erkannt, aber ich kann kein Stereo-Video (SbS oder anders) erstellen, es wird nur ein Stream (der linke) ausgegeben.

Ich habe AVIsynth ausgewählt und im Tab "Misc" den Support für FRIMSource eingeschaltet (side-by-side).

Wenn ich mir das Script ansehe (vor dem Durchlauf), erscheint dort:
FRIMSource(codec="h264", filename="...\00054.MTS",container="ts", cache=25)

Wenn ich die Beschreibung zu FRIMSource richtig verstehe, müßte es für ein 3D-MVC wohl lauten:
FRIMSource (codec="mvc", filename="...\00054.MTS", filename_dep="...\00054.MTS", layout="sbs", container="ts", cache=25)

Übersehe ich eine Einstellung in Hybrid, die ich noch festlegen muß, damit es klappt?
Besteht die Möglichkeit, das Hybrid-Script noch zu ändern, bevor der Job startet?

Beste Grüße
Stephan
Reply
#2
Quote:Besteht die Möglichkeit, das Hybrid-Script noch zu ändern, bevor der Job startet?
Du kannst über die Custom-Section im Avisynth/Vapoursynth Bereich Einträge hinzufügen.
Du kannst das Skript nicht frei editieren. Du kannst erstellte Jobs nicht editieren.
(Man könnte theoretisch die Jobs, wenn sie gespeichert sind, in einem Texteditor editieren, aber das macht wenig Sinn, da man nicht nur das Skript sondern auch den Encodingcall anpassen müsste.)

Quote:Wenn ich die Beschreibung zu FRIMSource richtig verstehe, müßte es für ein 3D-MVC wohl lauten:
FRIMSource (codec="mvc", filename="...\00054.MTS", filename_dep="...\00054.MTS", layout="sbs", container="ts", cache=25)

Übersehe ich eine Einstellung in Hybrid, die ich noch festlegen muß, damit es klappt?
Sorry, aber Hybrid unterstützt aktuell nur 'combined' MVC Streams (also Streams die ein 'Stereo' profile nutzen) und nicht wie Du es hast 'separate' Streams wo base und dependent view getrennt sind.

Soweit mir bekannt wird FRIMSource auch nicht so klappen, weil es bei filename&filename_dep unterschiedliche files erwarten wird. Sprich da müsste man die Streams erst extrahieren.

Einzigen weg Hybrid aktuell mit so einem Stream zu nutzen wäre wenn man das AvisynthSkript per Hand schreibt und das dann in Hybrid öffnet.

Cu Selur

Ps.: Wenn Du mir ein kleines Sample eines solchen Transportstreams irgendwo hochladen und mir nen Link per PM schicken kannst kann ich nächstes WE mal schauen ob ich da was basteln kann, aber aktuell kann Hybrid mit solchem Input nicht umgehen. Smile
Reply
#3
Danke.

Beste Grüße
Stephan
Reply
#4
Hab Dir mal nen Link zu ner dev Version zum Testen per PM geschickt.

Cu Selur
Reply
#5
Wow, Danke, werde ich kurzfristig testen.

Beste Grüße
Stephan
Reply
#6
Schick Dir gleich noch ne nen Link zu ner neuen Dev Version per PM.

Cu Selur
Reply
#7
Hier das ZIP mit Debug-Output.

Beste Grüße
Stephan


Attached Files
.zip   MVC-Test.zip (Size: 30,28 KB / Downloads: 18)
Reply
#8
Ich schau drauf.
Reply
#9
Hab Dir nen neuen Link Geschickt.

Cu Selur
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)